Views Navigation

Event Views Navigation

Today

Theorieworkshop

Goethe-Universität Frankfurt Frankfurt am Main

Dieser Workshop gibt den Promovierenden der 2. GRK-Kohorte die Möglichkeit, mit einschlägigen Expert*innen ihre bisherigen Ergebnisse zu diskutieren, diese auf ihre Tragfähigkeit hin zu prüfen und in ihrem theoretischen Gehalt auszuloten. Die Frage: „Was sind relevante Befunde zur Gestaltung von Übergängen?“ ist nicht nur für die einzelnen Arbeiten von Bedeutung, sondern auch im Hinblick auf […]

Öffentlicher Gastvortrag “Begabungsordnungen im Übergang” mit Mercator Fellow Prof. Dr. Kenneth Horvath

Goethe-Universität Frankfurt, Raum SH 4.104

Konzepte von "Talent" und "Potenzial" (bzw. von "Begabung") spielen für die politische und pädagogische Gestaltung von Bildungsübergängen eine Schlüsselrolle. Inspiriert von der "Soziologie der Kritik" (Boltanski 2010) entwirft der Vortrag von Kenneth Horvath (Pädagogische Hochschule Zürich), der im Wintersemester 2022/2023 als Mercator Fellow zu Gast im Graduiertenkolleg ist, eine neopragmatische Perspektive auf Logiken und Praktiken […]